Digi:Learn – Digitales Lernen leicht gemacht

Das Digi:Learn des DigiLLab der Universität Augsburg ist eine Instanz des WordPress-Plugins Learnpress. Sowohl das Design, die Funktionsweise als auch die Inhalte wurden jedoch auf den Kontext der universitären Online-Lehre angepasst. Im Vordergrund stehen die Bereitstellung von digitalen Selbstlernkursen und die Anreicherung dieser mit H5P-Inhalten.

Design

Die grafische Überarbeitung des Kursarchivs dient dazu, sich schneller zurecht zu finden. Es ist zudem im kursinternen Bereich mittels des Screenreaders möglich, störende Elemente auszublenden und sich ausschließlich auf den Inhalt zu konzentrieren. Das Portal ist responsiv und somit auf allen digitalen Geräten nutzbar.

Funktionsweise

Momentan können Kurse mit Lektionen angelegt, öffentlich oder privat zur Verfügung gestellt sowie Bild-, Video- und Audiodateien eingebunden werden. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Verwendung von H5P. Sowohl Dozierende als auch Studierende können H5P-Inhalte erstellen, einbinden und (öffentlich) teilen. Somit wird allen Lernenden der Universität Augsburg eine Chance zu geben, sich mit H5P zu befassen.

Inhalt

Die bereitgestellten Kurse sowie Inhalte stehen stets in Verbindung mit der universitären Lehre und richten sich demnach nach den erstellenden Personen. Ziel ist eine Open Access-Strategie, wonach das Absolvieren der Lektionen kostenfrei und die Veranstaltungen als Open Educational Resources (OER) verfügbar sein sollen. Dies ist jedoch nicht zwingend notwendig – eher ein Bestreben.

Zur Übersicht aller Kurse