0 Studierende/r

Allgemeines

Dr. Carl-Christian Fey, Ines Hensch, OStRin & Vincent Dusanek, M.A.

In diesem Seminar werden didaktische und technische Grundlagen zu verschiedenen Applikationen im Zusammenhang der onlinebasierten Hochschullehre vermittelt. Ausgehend von aktuellen Lehr- und Lernkonzepten erhalten die Teilnehmenden einen kompakten Überblick über den Einsatz von kostenfreien bzw. an der Universität Augsburg verfügbaren Applikation zur digitalen Anreicherung von Lehrveranstaltungen. Dabei wird ihnen ein konkretes Handwerkzeug zur Verfügung gestellt, welches die Weiterentwicklung der eigenen Lehre ermöglicht.

Überblick

Im Einzelnen ist die Bearbeitung folgender Themen vorgesehen:

  • Möglichkeiten des Einsatzes kostenfreier und an der Uni Augsburg verfügbarer Applikationen
  • Aspekte der Gruppendynamik und Motivation
  • Lernziele und Lernzielebenen
  • Mediendidaktische Überlegenen für den Einsatz der jeweiligen Tools
  • Planung und Strukturierung von Lehrveranstaltungen
  • Die Erstellung einer Veranstaltung mit asynchronen und synchronen Arbeitsphasen

Ziele

Die Teilnehmenden…

  • lernen eine Vielzahl an Applikationen zur synchronen und asynchronen Lehre kennen
  • formulieren Lernziele für eine zu konzipierende Lehrveranstaltung
  • wählen Applikationen mit Blick auf die gewählten Lernziele hin aus
  • berücksichtigen bei der Veranstaltungsplanung aktuelle Erkenntnisse der Lernforschung
  • beschreiben ausgewählte Aspekte der Leitung von Lerngruppen
  • planen und strukturieren eine Lehrveranstaltung systematisch
  • setzen Applikationen didaktisch begründet ein

Die digitale Veranstaltung auf diesen Seiten dient dazu, den Teilnehmenden die Möglichkeit zu geben, auf Informationen der Thematik dauerhaft zuzugreifen.

Kostenlos